Ihre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen SchwanzIhre Mutter lutschte meinen Schwanz

Ihre Mutter lutschte meinen Schwanz

View: 1667

Papas Mädchen

Mach mich nicht dazu, Papa zu betteln. Die Mädchen ausgehen Webmaster 6 Monaten ago Views 0 Comments 0 Likes Ich bin eine jährige Frau, die beschlossen hat, über einige meiner sexuellen Begegnungen in diesem einen sehr sexuellen Jahr in meinem Leben zu schreiben. Sie streichelte die schweren Bälle ihres Vaters in ihrer linken Hand, während sie ihre rechte Hand benutzte, um seinen dicken Schaft im Einklang mit ihrem Mund zu streicheln. Dann holen wir einiges nach! Die senkte ihr Becken und ich fühlte ihre weichen feuchten Schamlippen an meiner Eichel. Was der sich so alles ausdenkt! Sexy Strip als Wichsvorlage! Ihre Mutter stützte sich etwas auf den Knien nach vorne hin ab, um ihrer Tochter mehr Platz für ihre Finger zu geben. James hielt inne, um das Ziel seines Zorns zu untersuchen, der der dicke Hintern seiner Töchter sein würde. Im Gegensatz zu den meisten Jungs, die sie gefickt hatte, rasierte James seinen Schwanz und seine Eier nicht. James wechselte abwechselnd den Arsch seiner Töchter und rieb ihre Wangen. Ich für meinen Teil versuchte auf den Verkehr zu achten, was mir aber nur schwer gelang. Ich erklärte, dass mir die Flasche heruntergefallen sei und dass ich niemanden peinlich berühren wollte. Ihr runder, praller Arsch war freigelegt für alles, was er ihr antun wollte. Tabitha fühlte, wie sich ihre Muschi breiter öffnete als je zuvor. Und sie ist seit diesem Tag nie mehr untervögelt gewesen. Ich hatte es zwischenzeitlich ganz vergessen. Mit jedem Schuss bewegte Mama noch ihre Hüften um mein Sperma so tief wie möglich in ihrer Muschi zu haben. Dann kam der Wohnungsabsturz von Langsam zog sie den Rock runter und als der dann langsam an ihren Beinen runterglitt, traute ich meinen Augen nicht mehr. Nun war ich erledigt. Dann spreitzen sie ihre Schamlippen und öffneten ihre Schleusen. Ich wollte einen geblasen bekommen. Diesen steckt ich nun ihrer Mutter in die Votze und fickt sie damit durch. Das war wahrscheinlich ein Rekord. Sehnsüchtig wartete ich auf Steffi. Sie wand sich vor Geilheit und ich merkte, wie es ihr das erste Mal kam. Sie hörte den letzten Teil seiner Wut deutlich.

Comment (0)
No comments...
Related post: